Erster Eindruck



  • toll...das ist jetzt nach 30min mein Eindruck.
    Hab das Gerät via WLAN am PC eingerichtet und in ein IoT subnetz(ohne Internetzugang) gestellt, um zu schauen, ob es wirklich offline funktioniert - was für mich ein entscheidendes Kaufkriterium war. Und das tut es. Ich kann alle Messwerte mit meinem OpenHAB System anzeigen (und damit auf meinem Smart Mirror und Infos via Telegram aufs Handy etc.pp.) ohne mich drauf verlassen zu müssen, das eure Server (oder ihr als Unternehmen) auch "da" seid. Das wollte ich.
    Jetzt werd ich weiter analysieren, aber hatte das Bedürfnis, hier gleichmal nen Lob zu verteilen.
    Viele Grüße
    PhiL



  • @Openphil klasse. Danke Dir!



  • Hallo in die Runde,

    bin auch begeistert. Meine "Experience" beim Einrichten war ebenfalls gut, doch der Flow stoppte, als ich mich in der App nicht anmelden konnte und nach dem Einloggen über das Webinterface des airQ nur die Wlan-Konfiguration fand und es dann nicht weiter ging zu den Echtzeitdaten und Diagrammen.

    Die Diagramme findet man nur auf Eurer my.air-q.com Seite, und die Echtzeitdaten nur in der App? Leider sieht die Websteite nicht meinen air-q, auch nach deinstall und reinstall ich mich nun in der App einloggen konnte.

    Ich hoffe dieser Post kommt durch.

    herzlichen Dank
    Felix



  • @Felix ich hatte Dir bereits hier geantwortet: https://forum.air-q.com/topic/175/anmeldung-in-der-app-nach-registrierung-scheitert-vermutlich

    Problem wird gelöst und geht in kürze wieder und besser als zuvor.