[gelöst] Diagramme in der Cloud - Probleme



  • Bei der Analyse meines Feueralarms (Beitrag) sind mir 2 Probleme aufgefallen.
    In der Zeit von 19:00 bis 7:00 habe ich über Nacht den Lüfter abgeschaltet und dann die Werte von PM mit den anderen Werten verglichen. Dabei die Cloud-Diagramm Funktion benutzt.
    PM1-PM1006-07_Jan-Beitr1.JPG
    Sieht eigentlich plausibel aus. Interessant die kleinen künstlerischen Schlenker kurz nach 7:00 Uhr.
    Ins Grübeln bin ich bei den beiden folgenden Diagrammen gekommen. (Vergleich PM1 mit SO2 6 PM1 mit Sound)
    PM-SO2-06-07_Jan-Beitr2.JPG
    PM-Sound-06-07_Jan-Beitr3.JPG
    Auch bei allen anderen Werten sah es so aus, als wenn im "Lüfter-Aus-Modus" keine Daten übertragen oder erfasst wurden. Das Grübeln führte dann aber dazu mal PM an die zweite Stelle zu setzen, also beide Sensoren abwählen und wieder neu anwählen, was ja aber etwas aufwändiger ist. Und siehe da.......
    Sound-PM1-06-07_Jan-Beitrag4.JPG
    SO2-PM-06-07_Jan-Beitr5.JPG

    Würde sagen, böse Analysefalle.....
    Ach ja, exportiert man nun die CVS und hat PM (Lüfter aus!) dabei, so sind die Werte durcheinander und nicht mehr brauchbar. Warum auch immer. (OpenOffice & Libre Office)



  • @FreshAire sagte in Diagramme in der Cloud - Probleme:

    Würde sagen, böse Analysefalle.....
    Ach ja, exportiert man nun die CVS und hat PM (Lüfter aus!) dabei, so sind die Werte durcheinander und nicht mehr brauchbar. Warum auch immer. (OpenOffice & Libre Office)

    Würdest Du mir bitte einmal die Daten Roh und CSV senden. Das würde mir ein kompliziertes NAchstellen vereinfachen (info@air-q.com)
    Danke!
    So wie es klingt lässt sich das leicht lösen.



  • @FreshAire sagte in Diagramme in der Cloud - Probleme:

    Auch bei allen anderen Werten sah es so aus, als wenn im "Lüfter-Aus-Modus" keine Daten übertragen oder erfasst wurden. Das Grübeln führte dann aber dazu mal PM an die zweite Stelle zu setzen, also beide Sensoren abwählen und wieder neu anwählen, was ja aber etwas aufwändiger ist. Und siehe da.......

    das ist sehr interessant!!!!
    ist mir aufgenommen.



  • Nach der "Cloud-Renovierung" scheint sich das Problem gelöst zu haben. Ich habe den Zeitraum (6. bis 7. Jan) noch einmal aufgerufen. Das Ergebnis sieht jetzt zwar in der Kurvenform etwas anders aus, aber die SO2 Linie ist ok und die PM-Werte liegen während "Lüfter aus" auf der 0-Linie.
    PM-SO2-06-07_Jan-Cloud_neu.JPG
    Über die CSV-Daten aus der Cloud, kann ich noch keine Angaben machen, der Download der CSV-Daten ist ja noch deaktiviert.



  • Hallo zusammen,

    ich schreibe mal hier hinein, weil meine Fragestellung gut in den Zusammenhang passen könnte. Ich bekomme bei meinen zwei airQ`s in der Cloud-Darstellung etwas unterschiedliche Ansichten, wie die nachfolgenden Bildschirm-Aufnahmen zeigen.

    Es sieht in etwa aus, als würde bei dem einen airq auch weniger Messpunkte erstellt und als folge daraus in der Cloud(Web)-Ansicht eine sichtbar andere Darstellung (geglätteter). Woran kann das liegen? Könnte es mit der Datenübertragung im WLAN zu tun haben, das Daten während der Übertragung evtl. verloren gehen können?

    Messwerte airQ1.png

    Ansicht Einzel-Sensor:
    Einzelwert airq1.png

    Der andere airQ:
    Messwerte airq2.png

    Ansicht-Einzelsensor:
    Einzelwert airq2.png



  • Hallo @Stefan,

    es sieht ja tatsächlich so aus, als ob jede Menge Messwerte beim zweiten air-Q in der Cloud fehlen. Ich bin jetzt kein Spezialist in den Details vom air-Q, aber es würde mich in einem solchen Fall interessieren:

    • Wie sieht die Grafik vom zweiten Gerät aus, wenn Du sie online also im gleichen Netz vom air-Q mit der App air-Q-Manager aufrufst?

    • Zeigt der Log-File vom zweiten Gerät irgendwelche Besonderheiten im Zeitraum, wo Du keine Werte in der Cloud findest?

    Vielleicht hilft Dir das weiter.



  • Hallo @Micha ,

    die Grafik vom zweiten airq sieht in der App air-Q-Manager "normal" aus!,- also anders (mit "normalen" Messpunkt-Intervallen), als in der Cloud-Darstellung (in der Ansicht "Bewertung", dort Einzelansichten der Sensor-Werte).

    Es gibt auch einen Unterschied in der Cloud-Darstellung: unter "Diagramme" (und dann Auswahl z.b. VOC) wird alles korrekt angezeigt (normale Messpunkt-Intervalle)

    Woher kann der Unterschied kommen, das bei einer Auswahl "Diagramme" richtig angezeigt wird?

    Log-File muss ich noch nachschauen..., der Logfile ist auf der SD-Karte(?)



  • Hallo @Stefan
    wenn Du Glück hast, dann kannst Du einfach mit meinem Tool (https://forum.air-q.com/topic/127/logdatei-lesen-ohne-die-sd-karte-zu-entfernen) den Log-File lesen ohne die SD-Karte zu entnehmen.
    Das Tool hat nur Zugriff auf den aktuellen Log-File. Der air-Q archiviert lokal nämlich ab und zu den Log-File und fängt wieder mit einem neuen File an.
    Wenn also der Zeitraum dort nicht enthalten ist, musst Du den air-Q ausschalten, die SD-Karte entnehmen und von dieser die Log-Files auf den PC kopieren. Danach SD-Karte wieder einstecken und air-Q wieder einschalten. Ist ein wenig Fummelei.

    Zu "Es gibt auch einen Unterschied in der Cloud-Darstellung: unter "Diagramme" (und dann Auswahl z.b. VOC) wird alles korrekt angezeigt (normale Messpunkt-Intervalle)":
    Dies bedeutet ja, dass die Werte in der Cloud sind. Also wirst Du voraussichtlich in den Log-Files nichts besonderes finden.

    Damit ist das wahrscheinlich ein Fehler in der Cloud-Software, und da kann ich dann leider nicht mehr weiter helfen.



  • Hallo @Micha,

    Danke für die Info mit dem Tool. Das hatte ich nicht mehr auf "dem Schirm", probiere ich nachher aus.

    Wenn es an der Cloud-Software liegt, wäre ja das Kuriose, das beim einen airq die Anzeige "ok" ist, beim anderen jedoch nicht (?) 🙄

    Kurze Frage bezgl. der Cloud-Adresse, vielleicht liest @Mario-air-Q hier mit:
    die https://my2.air-q.com ist die aktuell richtige Adresse für den Cloud-Zugang, richtig?

    Zeitweise, so meine Erinnerung, waren die angezeigten Details in der Cloud-Darstellung schonmal "Detailreicher" (Zeitskala unterhalb der Horizontalen Achse), bzw. verwenden wir die "aktuellste Version" oder gibt es Unterschiedliche Cloud-Zugänge (für Sience, Medical, etc. Kunden unterschiedliche?)



  • @Stefan die offizielle web Adresse ist https://my.air-q.com - die my2 ist nur die Testumgebung für uns und eigentlich nicht offiziell nutzbar, da es bugs und andere Dinge beinhalten kann. Die my.air-q.com Umgebung ist auch relativ frisch und die produktive Umgebung.



  • Hallo zusammen,

    hier der Log-File des airQ, der die abweichende Ansicht ausgibt:

    2021-02-13T08:06:56+00:00 Error 1.68 sendAWS Could not update config in AWS - Type: ; Reason: [Errno 104] ECONNRESET

    Mit dem Tool von @Micha ausgelesen, Danke für das Tool 👍
    Kann der Fehler irgendwo behoben werden? Danke vorab.

    Der andere airq gibt aktuell mit dem Tool keine Logfile Einträge aus.



  • Hallo @Stefan,
    wenn der Fehler nur einmal aufgetreten ist, dann kann es nicht die Ursache sein. Es würde nur 1 Wert fehlen, und nicht wie bei Dir so viele. Ebenso puffert in aller Regel der air-Q die Werte, wenn er sie nicht in die Cloud schreiben konnte und meldet diese dann nach, wenn die Cloud wieder erreichbar ist.
    Und wenn Du Diagramme aus der Cloud aufrufst, dann sind ja die Werte da.
    Meiner Meinung nach - wie schon oben gesagt - müsste Dein beobachteter Fehler an der Cloud-Software selber liegen.

    Zu "die https://my2.air-q.com ist die aktuell richtige Adresse für den Cloud-Zugang, richtig?"
    Also jetzt bin ich verwirrt: Ich verwende eigentlich immer https://my.air-q.com. Aber wie gerade ausprobiert auch mit https://my2.air-q.com komme ich an meine Daten. Aber die Software ist sehr unterschiedlich hinter den beiden Adressen. Die unter my2 (also Deine angegebene) scheint deutlich stabiler zu sein.
    Habe ich da eine Umstellung nicht mitbekommen?? -> @Mario-air-Q



  • @Christian sagte in Diagramme in der Cloud - Probleme:

    https://my.air-q.com

    Mega-Dank an Euch für diese Info!
    Ich hab mich jetzt bei https://my2.air-q.com/ ausgeloggt und bei https://my.air-q.com/ eingeloggt..

    Jetzt ist alles prima! Dort sind die von mir vorher im Beitrag beschriebenen Daten-Darstellungen also alle korrekt! Sorry für die Missverständnisse.

    Die my2 Adresse war wohl irgendwann in einem direkten Support-Email-Kontakt erwähnt und ich hatte sie fälschlicherweise weiter verwendet ...



  • damit es nicht weiter zu verwirrungen kommt - my2.air-q.com ist jetzt separat geschützt. ich denke das die my2 als preview rausgegeben wurde - der stand zwischen beiden sollte relativ ähnlich sein (das letzte release der webapp war vor 10 tagen).


Log in to reply