[gelöst] Konfigurationsdatei konnte nicht vom Gerät gelesen werden



  • Bei einem meiner drei AirQ's habe ich das Problem, dass ich im Dashboard (iOS App) bei Klick auf das Zahnrad die Meldung "Konfigurationsdatei konnte nicht vom Gerät gelesen werden" erhalte. Dieses Gerät ist auch im Browser nicht über IP erreichbar.

    Trotzdem ist es so, dass das Gerät im Netzwerk mit einer ordentlichen Datenrate verbunden ist. Ich kann über die App und über Web die Daten abrufen. Kann das Gerät auch anpingen. In der Netzwerkverbindungsansicht des Routers sehe ich keine Probleme, es gibt auch keine IP-Konflikte.

    Hat jemand eine Idee??



  • @Detlef
    Hallo,
    den gleichen Effekt hatte ich auch schon, Ursache bei mir, ich war draußen und hatte das WLAN verlassen bzw. war halt nicht im Heimnetz verbunden. Wieder drin und WLAN aus/an und alles funktionierte. (Android-APP)
    Vielleicht eine Ursache.

    Gruß
    Norbert S.



  • @FreshAire
    Danke für den Hinweis - ich habe das noch mal geprüft, aber sowohl Smartphone als auch AirQ sind im gleichen Netz und auch am gleichen Mesh-Point. Und der PC, über dessen Browser ich nicht auf die IP-Adresse des AirQ zugreifen kann (Ping ausgenommen, der geht), ist per LAN im gleichen Netzwerk. Ich habe da keine Erklärung...



  • @Detlef vielleicht hilft dann nur noch ein reset des Air-Q, die 10s Variante.



  • @Satsang:
    Danke, ein 4-Sek-Einstellungsreset hat bereits geholfen.
    Löst dieser Reset eigentlich eine neue Kalibrierung aus? Einige Werte wie CO, NO2, O3 u.a. werden jetzt nicht mehr angezeigt



  • @Detlef Diese Frage lässt sich erst jetzt richtig beantworten.
    Seit Version 1.57 der firmware sind Kalibrierungen möglich. Nach einen Softreset löscht es die user calibration. Also: ja, die Kalibrierung wird dann auf Werkszustand gesetzt. Die Messdaten bleiben jedoch auf dem Gerät erhalten Diese werden nur bei einem Hard Reset gelöscht.


Log in to reply