Lärm dB nicht unter 42



  • Ich nutze mittlerweile zwei air-q pro, bei einem sinkt der Lärm dB Wert nicht unter etwa 42 ab, während der andere korrekte Werte anzeigt.
    Gibt es eine Option zur Rekalibrierung?



  • @chris74
    In der technischen Dokumentation steht zum Thema "Kalibrierung Lärm":

    Hinweis

    In Firmware 1.63 zunächst nur über /calibration. Der Pfad über /usercalibration wird in Version 1.64 ergänzt.

    Der Lärm wird im air-Q mittels eines RMS-Wandlers direkt aus dem Schalldruck ermittelt. Der RMS-Wandler hat am Ausgang einen kleinen Spannungs-Offset im Millivolt-Bereich. Dieser Offset ist bei jedem air-Q leicht unterschiedlich. Aufgrund der Geräuschkulisse bei der Kalibrierung des air-Q während der Produktion kann keine absolute Stille erzeugt werden, um die Kalibrierung - also den Abzug dieses Offsets vom Messergebnis - individuell zu realisieren. Um im Messbereich unter 40 dB optimale Ergebnisse zu erreichen, können Sie den Offset-Wert in Schritten von 1/10 mV ändern.

    Beispiel: Änderung des Offset-Wertes für den Lärm-Sensor um -1,2 mV:

    {
    "sound": -12
    }

    -- Zitat Ende

    Der air-Q-Manager auf Android unterstützt dies (noch?) nicht.
    Du kannst das aber über mein Tool https://forum.air-q.com/topic/87/anwendung-für-usercalibration-und-konfiguration-des-air-q-http-post machen.


Log in to reply