[gelöst] Unglaubliche Werte (II) SO2, hohe Plus- und Minus-Werte



  • Für die Einleitung siehe den Beitrag "Unglaubliche Werte (I)".

    Der Schwefeldioxid Werte waren mehrmals über 500 ng/m3 und sind derzeit 360 ng/m3! Weit über den Grenzwert, welcher aber seltsamerweise in der App nicht als solcher angezeigt wird. Falls dieser Wert korrekt ist, müsste ich wohl sofort aus der Wohnung raus.

    Die erste Grafik zeigt alle exportierten Werte, die zweite Grafik mit den ersten astronomischen Werten nicht inkludiert:

    SO2 (1).png

    SO2 (2).png

    Man beachte die hohen Minuswerte, welche in der App so nicht angezeigt werden. Siehe nachfolgendes Bildschirmfoto.

    IMG_0635.jpg

    Stimmen bei SO2, wie bei VOC, die App-Werte auch nicht mit den exportierten Werten überein? Ausser in Bezug zu den Minuswerte, scheint dies nicht der Fall zu sein. Am 27. August 2020 3:55:02, beispielsweise, zeigt die App einen Wert von 359.723. In den exportierten Daten findet sich für diesen Zeitpunkt der gleiche Wert.



  • @mbigger das sollte durch die Kalibrierfunktion in der app gelöst sein.
    In den Webdaten unter my.air-q.com werden teilweise noch die negativen Werte angezeigt. diese sollen aber zukünftig herausgefiltert werden. In de Rohdaten auf der SD karte werden die negativen Werte aber weiterhin gespeichert. Dies dient der Kalibrierung / wird von der Kalibrierfunktion genutzt.


Log in to reply