Balmuda Air



  • Hallo,

    FYI: das Gerät befeuchtet zwar super, aber vom den kleinen (abzusaugenden) Filter kann man keine Feinstaubreduktion erwarten. Die Firma wirbt auch nur schwach mit "Staubreduktion", nicht Feinstaub. Werte am Luftaustritt waren eher höher als am Eintritt als in Berlin die letzten Tage die Belastung hoch war.

    Das Gerät soll Bakterien und Viren reduzieren durch die Enyzmbeschichtung des Filters. Wie das geschehen soll, wenn selbst pm10 ungehindert passieren kann, sehe ich jedoch nicht.

    Balmuda-typisch ist Verbrauch und Geräusch sehr gering.

    Würde mich freuen über mehr Erfahrungen zu Luftreinigern. Abgesehen vom neuen ausverkauften Dyson mit Formaldehydfilter interessiert mich der BRID, jedoch sind die Ergebnisse der "Laboruntersuchungen" keineswegs schlüßig.

    herzlich
    Felix



  • @Felix danke für Deine Meinung zum Balmuda Air.
    Die Lage der Luftreiniger ist recht unübersichtlich. Vergleichstests sind recht kompliziert, da die Geräte sehr verschieden sind. Wir werden aber in Zukunft auch weitere Geräte selbst testen.

    Grüße
    Mario



  • Danke, Mario. Wäre großartig, wenn Ihr testen würdet. Tests im Netz und Angaben der Herstellen sind zumeist äußerst mangelhaft. Allein die Kontrolle ohne Filterung fehlt häufig. Lüften ist sowieso am besten...

    Gruß
    Felix


Log in to reply