‚Falsches Passwort‘ beim Einbinden von Onlinegeräten in der App



  • Hi,

    die neue App hat einige Probleme behoben. Und nun klappt auch wieder der Abruf der Daten über die Cloud. Vielen Dank für das tolle Update.
    Jedoch habe ich jetzt das Problem, dass ich in der App gelöschte Geräte nicht mehr verbinden kann bzw. keine ‚Live-Daten‘ Verbindung mehr hinbekomme.
    Das gleiche Problem besteht, wenn man z.B. auf einem neuen Smartphone die App neu einrichten will.
    Zunächst verbindet das Gerät über die Cloudverbindung und liefert auch Daten. Nach kurzer Zeit versucht die App dann über Life-Daten zu verbinden. Ab da kommt jedoch die Fehlermeldung ‚Falsches Passwort‘. Wenn man auf ‚Falsches Passwort‘ klickt, kommt ganz kurz ein Fenster zum eingeben eines Passworts. Dieses Fenster verschwindet jedoch sofort wieder.

    Gruß,
    Peter



  • @Trigonfuchs danke für das Feedback.
    Das "verschwindende" Fenster ist ein Bug, den wir bereits gelöst haben. Das wird in Kürze ausgespielt. Dann sollte die Eingabe des Passwortes wieder funktionieren.
    Das Hinzufügen eines Gerätes aus dem Onlinekonto macht es zwingend das Gerätepasswort nochmal einzugeben, da das dort nicht gespeichert ist.



  • @Mario-air-Q Vielen Dank für die schnelle Rückmeldung. Ich habe gerade das Update aufgespielt, jedoch funktioniert die Passworteingabe bei mir noch nicht. Das Fenster verschwindet nach wenigen Sekunden wieder.

    Gruß,

    Peter



  • Der Bugfix ist noch nicht online leider. Wir werden morgen das Update einmal anstoßen.



  • @Mario-air-Q
    Gibt es schon etwas neues zu diesem Bug? Bei mir ist es noch nicht möglich ein Passwort einzugeben. Das Fenster verschwindet weiterhin zu schnell.

    Mit besten Grüßen

    Peter



  • @Trigonfuchs
    bitte schaue mal in den Betakanälen im Android Store oder ios App Store. Dort müsste das Problem behoben sein.
    Bitte entschuldige, dass es so lange dauert. Uns beschäftigen im Moment diverse Schwierigkeiten beim Einrichtungsassistenten.

    Grüße
    Mario


Log in to reply