airQ Home-Assistant Integration



  • Arbeitet schon jemand an einer "Home-Assistant" Integration?
    Hab schon hier im Forum Python code gefunden der funktioniert um das json von der API zu bekommen, aber wäre natürlich praktisch wenn es direkt von Home Assistant unterstützt wird. Dann müsste man dort nur z.b. IP + Passwort eingeben und den Rest übernimmt dann Home Assistant.

    Falls es noch nichts gibt auf das ich aufbauen kann/wo ich mithelfen kann, dann werde ich mal versuchen das selber zu implementieren.



  • @parameterpollut bitte verzeih die späte Freischaltung Deines Kommentars.
    Wir haben bisher noch nicht an einer Home Assistant (das hier? https://www.home-assistant.io/) integration gearbeitet.
    Kennst du dich damit aus? Können wir Dir irgendwie dabei behilflich sein?
    Bitte schreibe mir gern auch via e-mail: info@air-q.com
    Dann bekommst Du den vollen support von Alex und Daniel (und mir).
    Grüße
    Mario



  • Die Integration sind super unter https://developers.home-assistant.io/docs/creating_component_index dokumentiert. Eventuell komme ich zwischen den Jahren mal dazu und kann mit den Grundlagen anfangen.



  • @Bensch777 danke dafür schonmal vorab!
    Das würde wirklich helfen. Du kannst Dich gern jederzeit an uns wenden - vielleicht bekommen wir das gemeinsam viel schneller hin und wir finden auch einen Weg für ein kleines Dankeschön!
    Schöne Weihnachten!



  • Moin!

    Hat schon jemand Fortschritte mit der Integration gemacht?



  • verzeihe meine deutsch, hollandisch oder english war mir besser.

    Ich bin auch interressiert und habe eine frage dazu.
    Ich woilte erstmal eine python script machen das die sensoren in HomeAssistant zeigt, dazu brauch ich die Science option. 110 euro fur nur die API ist eine ganze menge geld, hat man lebenslang zugriff auf die documentation.

    Wenn ich das script fertig habe und das zu andere benutzer frei stelle ist das dan zugelassen?
    Brauche die auch das Science option oder ist das nicht notig.

    Vielen dank fur einige erklarungen.



  • @Bensch777 Konntest du etwas erreichen?



  • @GH2user would you please write me a mail to info@air-q.com
    we then coud find a solution for the documentation.
    thank you!



  • Moin,

    Ich habe die MQTT genutzt um die sensoren in HomeAssistant zu kriegen und hoffe auch die wiedergabe im Lovelace snell dazu zu stellen. Wurde dann die handleitung hier posten.

    Ein vollwertige integration geht viel langer dauren aber ich wurde daran arbeiten. Vorerst will ich die wiedergabe gut kriegen.

    HA_airq_de_01.jpg

    Guttes wochenende.



  • Jetzt auch visualisiert im Lovelace
    HA_airq_de-05.jpg
    HA_airq_de-06.jpg



  • Wenn die MQTT einstellung des airQ benutzt wird, folgendes can benutzt werden;

    # PACKAGES
    # Test server
    #
    # 2021-02-05 2313
    
    sensor:
      - platform: mqtt
        state_topic: "airQ"
        name: "airQ_device"
        icon: "mdi:air-filter"
        value_template: "{{ value_json.Status }}"
        json_attributes_topic: "airQ"
    
    
    
      - platform: template
        sensors:
          airq_performance:
            unique_id: airq1_performance
            icon_template: "mdi:air-filter"
            unit_of_measurement: 'ix'
            value_template: "{{ (state_attr('sensor.airq_device','performance') | int ) }}"
    
          airq_health:
            unique_id: airq1_health
            icon_template: "mdi:air-filter"
            unit_of_measurement: 'ix'
            value_template: "{{ (state_attr('sensor.airq_device','health') | int ) }}"
    
    
    
    
    
    # EXAMPLE setting other sensors
    # 
    # check actual sensor attribute name in the 'Developer Tools'-'States' section
    # using pm10 airQ-sensor
    #
        #   airq_pm10_value:
        #     unique_id: airq1_pm10_value
        #     icon_template: "mdi:blur"
        #     unit_of_measurement: 'ppm'
        #     value_template: "{{ (state_attr('sensor.airq_all','pm10')[0] ) }}"
    
        #   airq_pm10_accuracy:
        #     unique_id: airq1_pm10_accuracy
        #     icon_template: "mdi:precentage"
        #     unit_of_measurement: '%'
        #     value_template: "{{ (state_attr('sensor.airq_all','pm10')[1] ) }}"
    #
    # the sensor name (airq_pm10_value) must be changed
    # the unique_id must be changed
    # the icon_template can be changed
    # the unit_of_measurement can be changed
    # the value_template must have the attribute name (pm10) changed
    
    # DISADVANTAGE: airQ will create an enormous amount of sensors
    #               attribute[0] and attribute[1] can not be used in standard cards
    #               might change in the future
    # ADVANTAGE: autoamtic history graph, sensor name can be used within all standard cards
    
    

    Man braucht fur das state_topic die werte die sie im airQ device eingestelt haben zu anderen, das heisst vielleicht nicht "airQ".



  • Man braucht nicht alle sensoren einzufuhren aber die Lovelace cards werden die anders nicht zeigen. Dazu braucht man die custom:button-card, ein zu stellen durch HACS oder direct von hyperlink.
    Github Custom:button-card

    Die attributes des airQ_device werden keinen history bilden, dazu braucht man die als sensoren einzufugen oder in ein andere database hochladen.

    Wenn Sie fragen haben bin ich zu verfugung.



  • Die custom:button-card can mann die sensoren zufugen wie dieses vorbild mit der PM1 messwerte.

          - type: 'custom:button-card'
            template: airq_btn_t
            entity: sensor.airq_device
            name: PM1
            icon: 'mdi:blur'
            custom_fields:
              accuracy: |
                [[[
                  var b = states['sensor.airq_device'].attributes.pm1[1].toFixed(1);
                  return  '±' + b + ' %';
                ]]]
              unit: ' µg/m3'
            label: |
              [[[
                return states['sensor.airq_device'].attributes.pm1[0].toFixed(1);
              ]]]
    
    

    Das button-card template soll so aussehen wenn sie dasselbe wie die PM sensoren in bild (einige nachrichten fruher) zeigen wurden
    ;

    button_card_templates:
      airq_btn_t:
        show_label: true
        show_state: false
        show_name: true
        styles:
          grid:
            - grid-template-areas: '"n i" "l unit" "accuracy accuracy"'
            - grid-template-columns: 1fr 1fr
          icon:
            - color: var(--state-icon-color)
            - width: 24px
            - height: var(--mdc-icon-size)
          name:
            - font-size: 110%
            - color: var(--secondary-text-color)
            - justify-self: start
            - padding-left: 15px
          label:
            - font-size: 100%
            - color: var(--primary-text-color)
            - justify-self: end
          custom_fields:
            accuracy:
              - font-size: 80%
              - color: var(--secondary-text-color)
              - padding-right: 10px
            unit:
              - font-size: 60%
              - color: var(--secondary-text-color)
              - justify-self: start
              - padding-left: 5px
    
    


  • @GH2user That looks really promising!

    Unfortunately, I currently have to care for a family member and have no time to spare right now.
    But, as soon as the situation ameliorates, I'm back on board!



  • @JamesMatthew
    No worries James, haven't got as much time as I wanted myself either.



  • I did look a bit more in getting the sensors shown and think it would be nicer to do something like one sensor for the gasses with an attribute for the accuracy.

    code for the PM10 sensor as an example

    # gas values turned into sensors
    # measurement as main value
    # accuracy as an attribute [%]
    
          airq_pm10:
            unique_id: airq1_pm10
            icon_template: "mdi:blur"
            unit_of_measurement: 'ppm'
            value_template: "{{ (state_attr('sensor.airq_device','pm10')[0] ) }}"
            attribute_templates:
              accuracy: "{{ (state_attr('sensor.airq_device','pm10')[1] ) }}"
    

    HA_airq_de-07.jpg
    This is after cooking, so a little high on the PM10 at the moment.


Log in to reply