Passworte im Klartext



  • Kein Bug, nur ein Vorschlag: Bei der Passworteingabe in der App wird dieses immer im Klartext angezeigt. Mein Vorschlag wäre, hier wie üblich bei solchen Eingaben nur Sternchen zu zeigen (verdeckte Passworteingabe), ggf. mit einem Button für die Klartextanzeige



  • Danke für den Hinweis, Detlef.
    Wir hatten uns bewusst für eine Darstellung ohne Maskierung entschieden. Vielen erscheint das aber irgendwie ungewohnt.
    Wir setzten das mit auf die Liste. Die Priorität liegt im Moment aber auf den Bugs, so dass wir das nicht gleich erledigen können.



  • @Mario-air-Q
    Ich hatte das immer so verstanden, dass abgesehen von Gewohnheiten die verdeckte Passworteingabe besser vor Keyloggern und ähnlich bösen Dingen schützt.
    Prio nach den Bugs ist genau richtig 🙂



  • Hi zusammen,
    ich muss zugeben, dass ich auch eher dafür wäre das Passwort künftig bitte zu maskieren.
    Selbst ohne Keylogger etc. landet es sonst als Klartext - je nach eingesetzter Tastatur - sogar künftig in den gut sichtbaren Wortvorschlägen während des Tippen von ähnlichen Wörtern ..

    Aber natürlich Prio-mäßig als Feature-Request..



  • Wir planen, in den nächsten Feature-Updates diese Formularfelder mit einem Umschalter zwischen maskierter und unmaskierter Ansicht auszustatten. Eine Überlegung, warum wir diese Felder nicht maskiert hatten war, dass die Ersteinrichtung des air-Qs in das eigene Netzwerk z.B. dann fehlschlägt, wenn ein Nutzer ein falsches Passwort für seinen Netzwerkzugang angibt, was bei einer maskierten Eingabe noch eher passieren kann als im Klartext


Log in to reply