Group Details Private

Developer

  • [Release] Homebridge air-Q Plugin

    Diese Anleitung ist vorrangig für den Raspberry Pi geschrieben.

    Was wird benötigt?

    • Ein Gerät worauf Homebridge installiert werden kann (Windows, Linux, Mac, Raspberry Pi)
      Verschiedene Installationsanleitungen stehen hier zur Verfügung.
    • air-Q Gerät (Shop)
    • air-Q Homebridge-Plugin (Hier zu finden)

    Schritt 1: Hinzufügen des Homebridge Repository über das Terminal

    Um ein Terminalfenster zu öffnen, klicken Sie auf das Terminal-Symbol oben auf dem Bildschirm oder wählen Sie -> Zubehör und dann LXTerminal im Menü.

    f54e41b5-32b6-4ed4-ab5e-68e35bc7b641-image.png

    Hinzufügen des Homebridge Repository GPG key:

    curl -sSfL https://repo.homebridge.io/KEY.gpg | sudo gpg --dearmor | sudo tee /usr/share/keyrings/homebridge.gpg  > /dev/null
    

    Hinzufügen des Homebridge Repository

    echo "deb [signed-by=/usr/share/keyrings/homebridge.gpg] https://repo.homebridge.io stable main" | sudo tee /etc/apt/sources.list.d/homebridge.list > /dev/null
    

    Schritt 2: Homebridge installieren

    Update repositories:

    sudo apt-get update
    

    Homebridge installieren:

    sudo apt-get install homebridge
    

    Schritt 3: Installation vollständig – Login bei der Homebridge UI

    Über die Homebridge UI-Weboberfläche können Sie Plugins installieren, entfernen und aktualisieren, die Homebridge config.json ändern und andere Aspekte Ihres Homebridge-Service verwalten.

    Melden Sie sich bei der Weboberfläche an, indem Sie
    zu http://<IP-Adresse>:8581 gehen.

    Der Standardbenutzer ist admin mit dem Kennwort admin.

    Um die IP-Adresse Ihres Servers zu ermitteln, können Sie folgendes im Terminal ausführen:

    hostname -I
    

    1c675e44-af29-4500-b9cd-f4e53bde1aeb-image.png

    Schritt 4: Installation des air-Q Homebridge Plugin

    Über die oberen Menüpunkte lässt sich unter den Punkt “Plugins”, das air-Q Homebridge Plugin finden

    44ccd62d-cb0d-4e03-94d5-737f28b53ca2-image.png

    Mit ein Klick auf “INSTALLIEREN”, werden die benötigten Dateien heruntergeladen und ein neues Konfigurations-Fenster öffnet sich

    Hierfür wird die Seriennummer & das konfigurierte Passwort des air-Q benötigt (Der Raspberry Pi und der air-Q müssen sich im gleichen Netzwerk befinden)

    Unter “Sensors made available to Homebridge”, lässt sich auswählen welche Sensoren zur Überwachung übernommen werden sollen.*

    Die Aktualisierungsrate lässt sich über “Update Interval (in Sekunden)”, einstellen.

    Über “Add to your air-Qs”, lassen sich mehrere air-Q Geräte gleichzeitig konfigurieren

    6179aef2-68e4-413a-9451-cbdf06402bb8-image.png

    Das Homebridge-Plugin muss anschließend neu gestartet werden

    Der air-Q wird mittels des Plugin automatisch gefunden.

    Die Homebridge muss nun noch auf dem iOS-Gerät über die “Home” App, mit den QR-Code auf der Homebridge-Startseite hinzugefügt werden.

    Dazu in der Home App einfach auf “Gerät hinzufügen” drücken und die Schritte befolgen.

    Sobald die Konfiguration abgeschlossen ist, sieht die Übersicht etwa so aus

    f65c196c-37d2-4a04-aaa2-807d12393bdc-chrome_19NUeCn1fW.png

    • Wichtig: die Lautstärke wird über den Messwert “lux”, ausgegeben. Dies ist leider nicht anders konfigurierbar seitens Apple.

    Weitere Information finden Sie unter: https://github.com/CorantGmbH/homebridge-air-q

    posted in Smart Home
  • RE: 2 Bugs in der neuen Android App 1.7.3

    Hallo @Zerob
    vielen Dank! - Ich gebe das Video inklv. Beschreibung noch einmal an unsere Entwickler weiter sodass dies schnellstmöglich behoben wird!
    Du kannst das Video gern wieder löschen.

    Viele Grüße
    Jeremy [air-Q]

    posted in Bugs
  • RE: Forum - Ansehen 3

    Hallo @Zerob,

    ich habe das System dahingehend angepasst, dies war uns vorher nicht bekannt.

    Viele Grüße
    Jeremy [air-Q]

    posted in Allgemeines Feedback
  • RE: 2 Bugs in der neuen Android App 1.7.3

    Hallo @Zerob,

    wir versuchen derzeit noch den Fehler einzugrenzen, leider ist es wie du es oben beschreibst für uns nicht direkt nachstellbar.
    Falls es möglich ist, lass uns gern eine Bildschirmaufnahme zukommen, gern auch per Mail an: info@air-q.com

    posted in Bugs
  • RE: Homebridge MQTT-Thing Plugin

    @MSair, danke! Offenbar betrifft die Abweichung nur CO und VOC. Für alle anderen Sensoren hat Apple weise gewählt 😉
    Für die Umrechnung von VOC habe ich Ethanol als Molekül herangezogen, da die VOC-Sensoren von den Herstellern daran kalibriert sind. Viel Sinn macht die Angabe in µg/m³ aber tatsächlich nicht.
    Es gibt in der neuen Version 1.1.0 des Plugins nun die Möglichkeit Sensoren in der Plugin-Konfiguration abzuwählen, die man nicht in HomeKit sehen möchte.

    posted in Smart Home
  • RE: Homebridge MQTT-Thing Plugin

    Hallo @MSair,
    ich habe leider nirgends in der Homebridge-Doku Angaben zu den Einheiten gefunden, die Homekit erwartet.
    CO in ppm?
    NO2 auch in ppm?
    Als was wird VOC erwartet? 1000 scheint dort ein Maximum zu sein. Nur 1000 von was?
    Wenn Sie dazu eine Quelle hätten, würde ich das Plugin gern entsprechend anpassen.

    posted in Smart Home
  • RE: Homebridge MQTT-Thing Plugin

    Hallo @Michael-Neuffer,
    ein Nutzer hat für IOBroker ein Skript erstellt, was die Anbindung des air-Q ermöglicht. Den entsprechenden Foren-Eintrag finden Sie hier:
    https://forum.air-q.com/topic/137/iobroker-script/7

    Auf unserer Awesome-Liste sind zudem alle Integrationen gesammelt, die uns bisher bekannt sind:
    https://github.com/CorantGmbH/awesome-air-q

    posted in Smart Home
  • RE: Homebridge MQTT-Thing Plugin

    Hallo @MSair,
    wir haben ganz neu ein Plugin für Homebridge erstellt: https://github.com/CorantGmbH/homebridge-air-q
    Dieses kommt ohne MQTT aus und ruft die Daten direkt vom Gerät ab.
    Es kann in Homebridge unter den Plugins direkt unter der Suche für "air-Q" gefunden werden.
    Wir testen es gerade noch, bevor wir es auch offiziell ankündigen.

    posted in Smart Home
  • RE: Messwertanzeige für Zusatzsensoren in der Desktop-App

    Hallo @Thomas,

    ist mit Desktop-App das Web-Portal unter https://my.air-q.com/ gemeint oder die Geräte Webseite, welche über die lokale IP-Adresse aufgerufen wird?

    Viele Grüße
    Jeremy [air-Q]

    posted in Features Request
  • RE: Neues iPhone und AirQ-App

    Danke für die Info, wir schauen uns das noch einmal genauer an.

    Viele Grüße
    Jeremy [air-Q]

    posted in Features Request